Geschäftserweiterung zahlt sich aus:

HVV Immobilien übernimmt Ulenstein GmbH

Anfang 2015 hat Jörg Behrmann mit der Übernahme der Firma Ulenstein Immobilien Verwaltungs GmbH seine Geschäftstätigkeit außerordentlich erweitert.

„Als mittelständisches Unternehmen in der Region sind wir mit der Übernahme  auf dem Gebiet der Haus – und Mietverwaltung noch breiter aufgestellt. Außerdem haben wir neue Arbeitsplätze geschaffen und können Synergieeffekte nutzen.
Bei der Haus– und Wohnungsverwaltung liegt der Schwerpunkt unserer Verantwortung in der Erhaltung und damit Wertsteigerung der Immobilie. So vergeben wir jedes Jahr für die uns anvertrauten Wohnanlagen Reparatur– und Instandhaltungsaufträge an Handwerks- und Servicebetriebe im Wert von einigen hunderttausend Euro. Das ist mal ein praktisches Beispiel  für die Nutzung von Synergieeffekten“, so der Geschäftsführer der beiden Firmen HVV und Ulenstein!

Mietverwaltung = zufriedene Mieter und Vermieter!!

Die Mietverwaltung stellt einen sehr komplexen und umfangreichen Bereich der Immobilienverwaltung dar. Zur Sicherung der Rechte des Vermieters und dem damit verbundenen Werterhalt seiner Immobilie sind im Bereich der Vermietung spezielle rechtliche Kenntnisse notwendig. Eine neutrale, professionelle Mietverwaltung erhöht nachweislich die Akzeptanz der Mieter für Abrechnungs- und Verwaltungsvorgänge. Zufriedene Mieter sorgen zudem für eine merklich niedrigere Fluktuation und damit wiederum für eine stabile Rendite der Immobilie.

Gerne erstellen Ihnen die Firmen HVV oder Ulenstein ein unverbindliches Angebot für die Haus-und Mietverwaltung Ihrer Immobilie!

Auch im Bereich des Immobilienvertriebs kann die HVV auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. „ Dieser Erfolg ist ganz klar auf die Fachkompetenz unserer Mitarbeiter zurückzuführen, denn wir vermitteln über 30 % unserer Immobilienangebote an die bei uns gelisteten Bestandskunden. Durch unsere drei Büros in Langwedel, Achim und Bremen sind wir immer in der Nähe unserer Kunden,“ so Jörg Behrmann.

Gutschein

Bitte klicken Sie auf die Abbildung um den Gutschein als PDF downzuloaden

Ab sofort sind wir auch bei Facebook vertreten:

www.facebook.com/hvvimmobilien

Hinweis:

Sie können Ihre Immobilie durch den von uns empfohlenen Immobilienmakler professionell und kostenfrei bewerten lassen. 
Neu: Im Falle einer Auftragserteilung erhalten Sie den seit Mai 2014 gesetzlich vorgeschriebenen Energieausweis gratis.

 

Wir sind ausgezeichnet:

Die führenden Internetportale Immowelt und ImmobilienScout24 haben die Firma HVV Immobilien GmbH aus Langwedel zum Premium -Partner des Jahres 2013 ausgezeichnet!

Damit wird die hervorragende Zusammenarbeit mit den Unternehmen und die Qualität der Arbeit aus Kundensicht beurteilt.

„Selbstverständlich freuen wir uns sehr über diese Anerkennung von neutraler Seite,“ so Geschäftsführer Jörg T. Behrmann. "Eine Auszeichnung ist aber auch immer ein Ansporn für die Zukunft, um die hohe Kundenzufriedenheit zu erhalten oder sogar noch zu verbessern!“

 

HVV jetzt auch in Bremen:

Aus diesem Grund hat die Firma HVV am 06. Januar eine Niederlassung in Bremen, Am Schwarzen Meer 165 eröffnet

Damit ist die Firma HVV auch in Bremen noch näher am Kunden!
„Auch die Eigentümerversammlungen unserer Objekte in Bremen und umzu können wir in den großzügigen Büroräumen künftig abhalten“ freuen sich die Mitarbeiterinnen der Hausverwaltung. Die erfahrene Immobilienberaterin und Gutachterin für Immobilien Frau Petra Bergmann ist Ihre Ansprechpartnerin im Büro.

35-jähriges Geschäftsjubiläum in 2014

Die Hanseatische Vermietungs + Verwaltungs GmbH – kurz HVV- wurde 1979 in Bremen gegründet.

Immobilienkauf – und Verkauf sind Vertrauenssache!

Dieser Anspruch bildet auch in Zukunft die Grundlage unseres Handelns!

Fordern Sie uns!    
            Wir sind bereit!

HVV begrüßt Frau Bergmann im Team

Ab dem 01. Februar 2013 hat Frau Petra Bergmann zusätzlich neben Herrn Behrmann und Herrn Freese die Tätigkeit des Immobilien Ein- und Verkaufs übernommen. Frau Bergmann hat jahrelange Erfahrung im Vertrieb von Immobilien in unseren Landkreisen. Im Herbst 2012 hat Frau Bergmann die Ausbildung zum Sachverständigen für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken erfolgreich absolviert.
Frau Bergmann ist ab sofort für Sie in unserem Büro erreichbar. Zögern Sie nicht Sie anzurufen, Frau Bergmann wird Sie in allen Fragen rund um den Immobilienverkauf beraten. 

HVV gratuliert dem glücklichsten Kunden

Andree Jahnel mit seiner Firma LED CONCEPTS

„Dieser Immobilienkauf passt wie die Faust aufs Auge!“, so ein zufriedener Andree Jahnel.

„Im letzten Jahr habe ich mich als Mieter für den Bungalow in Ottersberg interessiert. Bei der Besichtigung mit Herrn Freese wurde klar, dass sich dieses Haus perfekt sowohl für meine privaten Wohnzwecke als auch für meine Firma hervorragend eignet. Herr Freese schlug mir dann einen befristeten Mietvertrag mit einer notariellen Kaufoption vor. Und seit wenigen Tagen bin ich nun stolzer Besitzer eines Wohn- und Geschäftshauses!“
 
Der Geschäftsführer der Firma HVV, Jörg Behrmann und Immobilienmakler Gerd Freese sind ebenfalls ein wenig stolz auf die erfolgreiche Vermittlung. „Im Interesse von Verkäufer und Käufer haben wir diese besondere Konstellation des Vermittlungsgeschäftes gewählt und zur Zufriedenheit aller Beteiligten erfolgreich abgewickelt! Auch der Notar kam dabei ordentlich ins Grübeln!
Aber so ein Geschäft zeigt mal wieder: Einfach kann jeder! Wir haben mit unserer intensiven Arbeit überzeugt. Das ist echtes Maklergeschäft!“

Andree Jahnel kann die gute Vermittlungstätigkeit der Firma HVV im Nachhinein nur bestätigen. „Durch den Kauf habe ich jetzt ganz andere Möglichkeiten für meine beruflichen Aktivitäten. Ich kann meinen Kunden in einem Showroom die neuesten LED-Entwicklungen zeigen.
In den Kellerräumen verfüge ich über Lager- und Bürokapazität. Der LED-Markt expandiert und ich bin für die Zukunft gerüstet. Interessierte können sich gerne mit mir in Verbindung setzen. Meine e-Mail: jahnel@led-concepts.net"
 
Bei einem  Besuch von Herrn Jahnel im HVV- Büro konnte dieser Herrn Behrmann gleich  diverse Umrüstungsvorschläge seiner herkömmlichen Beleuchtungsanlage auf LED unterbreiten, wodurch eine Energieeinsparung von bis zu 62 % erzielt werden könnte.
 
„Solche Kontakte machen Spaß!“ so die einhellige Meinung von Andree Jahnel, Jörg Behrmann und Gerd Freese.

Doppelte Freude!

Anfang November 2012 konnte Geschäftsführer Jörg Behrmann seinem Immobilienverkäufer Gerd Freese gleich zweimal gratulieren:
5 Jahre ist der ehemalige Bürgermeister der Gemeinde Kirchlinteln bereits erfolgreich in der Firma HVV tätig.
„Im Immobiliengeschäft ist der Erfolg anhand des Wertes der vermittelten Objekte messbar. Und hier hat Gerd Freese Anfang November bereits das Jahresziel von drei Millionen Euro überschritten“, freut sich natürlich auch der Geschäftsführer.
 
Gerd Freese gibt den Dank  gerne weiter:
„Unsere Vertriebsassistentin Elke Sombeck, Jörg Behrmann und ich sind ein eingespieltes Team!
Wichtig ist, dass die Verkäufer der Immobilien  das von Herrn Behrmann erstellte Verkaufswertgutachten akzeptiert haben.
Je näher der Angebotspreis am Marktpreis liegt je einfacher ein Verkauf! Und das hat in 2012 super funktioniert!“

Nichts des so trotz appellieren die Immobilienfachleute an potenzielle Hausverkäufer in der Region.
Die Nachfrage nach Häusern und Wohnungen ist nach wie vor groß! Aber das Angebot ist schwach!

 
Bei einem  Besuch von Herrn Jahnel im HVV- Büro konnte dieser Herrn Behrmann gleich  diverse Umrüstungsvorschläge seiner herkömmlichen Beleuchtungsanlage auf LED unterbreiten, wodurch eine Energieeinsparung von bis zu 62 % erzielt werden könnte.
 
„Solche Kontakte machen Spaß!“ so die einhellige Meinung von Andree Jahnel, Jörg Behrmann und Gerd Freese.

Unser Erfolg hält an:

In sechs Wochen acht Objekte in den Landkreisen Rotenburg und Verden verkauft!

Hermann Gronau aus Ahausen ist glücklich: “Die Firma HVV hat beim Verkauf meines Hauses eine Punktlandung hingelegt! Zum 01.03.2012 habe ich mir ein kleines Häuschen im Landkreis Helmstedt gekauft. Die Fa. HVV habe ich am 05.12.2011 mit dem Verkauf meines Hauses hier in Ahausen beauftragt. Vier Wochen später haben wir bereits den Kaufvertrag unterschrieben und am 01.03.2012 können die Käufer in mein Haus einziehen.“

Geschäftsführer Jörg Behrmann und Immobilienmakler Gerd Freese freuen sich natürlich mit Hermann Gronau.
„Der nahtlose Übergang wie bei Herrn Gronau ist kein Zufall sondern unser Anspruch und unsere Herausforderung! Eine solide Immobilie hat keinen Leerstand verdient!“
 
Auch der Verkauf der Immobilie in Eversen hat eine Besonderheit, so Gerd Freese:
„Am 30.12.2011 fand die Besichtigung statt, am 04.01.2012 war der Notartermin und einen Tag später sind die Käufer eingezogen!!! Hier haben wirklich alle Beteiligten an einem Strang gezogen. Ein besonderer Dank gebührt dabei dem Notariat aus Thedinghausen.“
 
Der Verkauf der Doppelhaushälfte im Zentrum von Rotenburg konnte ebenfalls zügig abgewickelt werden.
„Die Käufer haben sich die Immobilie als Anlageobjekt gesichert. Und wir haben umgehend den passenden Mieter gesucht und gefunden! Das kann man ebenfalls als Punktlandung bezeichnen“, so die Immobilienfachleute aus Langwedel.
 
Das Anwesen in Bötersen war über mehrere Monate im Angebot der Fa. HVV.
„Kein Wunder“, meint  Gerd Freese „ denn es handelt sich um eine Gemischt-Immobilie aus Wohnen und Gewerbe. Für solch eine Finanzierung verlangen die Banken und Behörden ein schlüssiges Konzept.“

Abschließend legt Jörg Behrmann Wert auf die Feststellung, dass der Erfolg nicht von ungefähr kommt. „Vertrauen aufzubauen ist Überzeugungsarbeit! Vertrauen und Disziplin sind mit das Wichtigste im Immobiliengeschäft"

Vertrauen Sie uns Ihre Immobilie an! Wir kümmern uns!

In zehn Wochen vom Auftrag bis zur Übergabe!

Eduard Siebert  und Julia Schmidt aus Langwedel sind seit kurzem stolze Besitzer eines Einfamilienhauses im Herzen von Langwedel.
„ Wir freuen uns, dass die Firma HVV uns dieses Haus und die passende Finanzierung vermittelt hat. Wir wollten immer in Langwedel wohnen bleiben.“
Geschäftsführer Jörg Behrmann: “ Wenn der Preis stimmt, wird eine Immobilie auch ziemlich zügig verkauft. In diesem Fall hat der Verkäufer das von uns erstellte Verkaufswertgutachtenakzeptiert und wir haben aufgrund des richtigen Marktpreises das Objekt potenziellen Bestandskunden angeboten.“
Immobilienmakler Gerd Freese ergänzt: "Herr Siebert und Frau Schmidt waren  somit eine der ersten Interessenten und haben sich das Objekt reservieren lassen. Obwohl weitere Interessenten das Haus kaufen wollten, haben wir keinen Preiskampf veranstaltet . Vielmehr haben wir bis zum Notartermin auch noch die optimale Finanzierung gefunden. Gegenseitiges Vertrauen auf geschäftlicher Basis ist in der Immobilienbranche das wichtigste Kriterium für eine erfolgreiche Vermittlung.“
Das können auch Herr Siebert und Frau Schmidt nach der Schlüsselübergabe nur bestätigen!

 

Jörg Behrmann:“ Nutzen Sie unsere Erfahrung zum Verkauf Ihrer Immobilie!“

HVV-Immobilien an positiver Gemeindeentwicklung beteiligt!

Langwedel

Kürzlich besuchte der Bürgermeister des Flecken Langwedel, Andreas Brandt die Firma HVV-Immobilien GmbH, um sich über die aktuelle Situation auf dem Immobiliensektor in Langwedel und der Region zu informieren.
Geschäftsführer Jörg Behrmann und Immobilienverkäufer Gerd Freese konnten dem Bürgermeister berichten, dass die Mietsituation angespannt ist.
Der demografische Wandel sorgt dafür, dass vor allem Erdgeschoss-Wohnungen dringend gesucht werden.
Einig waren sich der Bürgermeister und die Immobilien-Fachleute in der Feststellung, dass es noch einen großen Nachholbedarf an behindertengerechten Wohnungen gibt.
„Wir sind am Ball, um die Situation gerade im Hauptort Langwedel zu verbessern. Sobald ein entsprechendes Grundstück oder Objekt zur Verfügung steht, werden wir solcheWohnungen bauen!“, so das Versprechen von Jörg Behrmann. Er hat mit dem Bau von behindertengerechten Wohnungen bereits viel Erfahrung. 2010 wurde der Erweiterungsbau der Senioren-Wohnanlage proSenium übergeben. 
Andreas Brandt nahm die Gelegenheit wahr und informierte seinerseits Jörg Behrmann und Gerd Freese über die neuesten Immobilienentwicklungen in Langwedel.
Gerade im Ortszentrum zeichnen sich größere Veränderungen ab.
„Da kommt es auf nachhaltige Nutzungskonzepte für die Gebäude an, damit kein Leerstand entsteht!“ so der Bürgermeister. Auch hier will sich Jörg Behrmann aktiv einbringen. Durch die Vermittlung der Firma HVV konnten in der letzten Zeit bereits drei Objekte an der Großen Straße bzw. an der Hauptstraße in Daverden wieder mit Leben erfüllt werden:
Der „Rollerhof“, das „Frühstückstaxi“ und der Praxiswechsel von Conny Brown, die nunmehr über behindertengerechte Zugänge und Räume für die Patienten verfügt.
„Dabei haben wir eng mit den Bauämtern des Flecken Langwedel und des Landkreises zusammengearbeitet. Das ist echtes Makeln!“ so Jörg Behrmann und Gerd Freese übereinstimmend.
Abschließend konnten die HVV-Experten dem Bürgermeister die Feststellung mit auf dem Weg geben, dass die Infrastrukturmaßnahmen wie z.B. die Sanierung des Burgbades, die neue Autobahnanschlussstelle und die neue Brücke über die Bahnlinie erheblich zur Verbesserung der Wohnqualität im Flecken Langwedel beigetragen haben.
Gerd Freese: „Wir haben viele Interessenten vorgemerkt, die eine Immobilie im Flecken erwerben möchten. Aber das Angebot ist gering. Wir suchen dringend Einfamilienhäuser!“
Bürgermeister Andreas Brandt konnte noch weitere künftige Verbesserungen hinzufügen:
Der Bahnhof Langwedel wird zzt. richtig „ aufgemöbelt“ und ab Dezember 2011 S-Bahn-Station!
In Etelsen wird im nächsten Jahr mit dem Bau eines Zwei-Gruppen-Krippen-Kindergartens begonnen.
Das Gewerbegebiet an der Autobahn wird aktualisiert.
Der Schulstandort Langwedel wird sowohl baulich als auch pädagogisch gestärkt. 
Bürgermeister Andreas Brandt, HVV- Geschäftsführer Jörg Behrmann und Immobilienmakler Gerd Freese sind sich nach dem Meinungsaustausch einig:

Der Flecken Langwedel ist attraktiv und zukunftsorientiert!